Los 4437

Helm für Reserveoffiziere im Garde-Pionier-Bataillon, um 1900

Orden und Militaria bis 1918 | A94m | Präsenzauktion | 544 Lose

Zuschlag € 2.200

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Schwarz lackierte Lederglocke (krakeliert, etwas eingesunken) mit Beschlägen aus versilbertem Neusilber und versilbertem Messing (stark berieben). Großes, versplintetes Gardeadler-Emblem mit aufgelegtem Stern und darauf aufgelegtem Reservekreuz. Teller mit vier goldenen Sternschrauben, Perlring und glatter Schraubspitze. Flache lederunterfütterte Schuppenketten aus Messing (Vergoldungsspuren) an Steckrosetten, beide Offizierskokarden aus lackiertem Eisenblech. Ockerfarbenes Seidenripsfutter und ockerfarbenes Lederschweißband (fleckig), in der Glocke die alte handschriftliche Bezeichnung "Garde Pionier" und Größe "57", Hinterschirm rot und Vorderschirm grün unterfüttert. Leicht beschädigt, Altersspuren.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

The auction starts on Thursday, October 27, 2022 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4546. The pre-sale view will take place from October 17 - 21, 2022 in our auction rooms at Bretonischer Ring 3 in 85630 Grasbrunn / Munich from 11 am to 5 pm (CET).