Los 7761

Marmorkopf eines bärtigen Mannes, römisch, spätes 2. - frühes 3. Jhdt.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika | O93kua | Onlineauktion | 813 Lose

Zuschlag € 1.400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Marmorköpfchen eines bärtigen Mannes mit lockigem Haar im provinziellen Stil. Furchen und Falten im Gesicht sowie die Locken mit dem Bohrer markant herausgearbeitet. Montiert auf modernem Steinsockel. Höhe ohne Sockel 14 cm, mit Sockel 21 cm.

Provenienz: Rheinische Privatsammlung.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 20. Juni 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 18. Juni 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.