Los 7304

Schlangenhenkelvase und Tafelaufsatz, Pottschappel, Sächsische Porzellanfabrik Carl Thieme, um 1900 bzw. Porzellanmanufaktur Plaue, 20. Jhdt.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika | O93kua | Onlineauktion | 813 Lose

Zuschlag € 560

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Porzellan, farbig und gold staffiert. Bunte Blumenbouquets. Amphorenförmige Vase mit achtkantigem, getrepptem Fuß, seitlich zwei Schlangenhenkel, Unterseite mit blauer Manufakturmarke (vgl. Graesse, 501, 2), Deckel innen mit Fehlstellen der Glasur, Höhe 40 cm. Außerdem eine Aufsatzschale mit blauer Aufglasurmarke, Höhe 21 cm, Durchmesser 27,5 cm.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 20. Juni 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 18. Juni 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.