Los 9074

Scheibenbüchse, süddeutsch, um 1830

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O91s | Onlineauktion | 886 Lose

Zuschlag € 650

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Schwerer, oktagonaler, facettiert in rund übergehender gezogener Lauf, im Mündungsbereich ebenfalls facettiert, Kaliber 13 mm, Seele rau, auf der Oberseite eingeschobenes Korn und Tunnelkimme, auf dem Schwanzschraubenblatt ausklappbarer Diopter. Glattes, aptiertes Perkussionsschloss. Halbschaft mit Hirschhorn- und Neusilbergarnitur und Kolbenfach, Reparaturen im Bereich der Schlossplatte. Riss am Kolbenhals. Hölzerner Ladestock mit Beindopper und Kugelzieher. Metallteile gereinigt und patiniert, Alters- und Gebrauchsspuren. Länge 109 cm. Dazu ein mit grünem Samt ausgeschlagener Kasten mit Zubehör aus Kugelzange, Ladehammer, Pflasterstanze, Pulverhorn etc. Maße 38 x 22 x 7 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 2. Feb. 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 9001 - 9888). Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.