Los 9032

Moukhala, Marokko, 19. Jhdt.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O91s | Onlineauktion | 886 Lose

Beschreibung

Glatter Lauf im Kaliber 15 mm mit kanonierter Mündung, auf der Oberseite Laufschiene mit silbernem Korn, silbergefütterter Marke und Standkimme. Leicht graviertes Schnappschloss, unter dem Hahn gemarkt, Schlossgang defekt. Schlichter, elegant geformter Vollschaft mit angesetzter Kolbenkappe aus hellem Holz sowie Abzugsbügel aus Eisen und punzierten Laufringen aus Messing. Eiserner Ladestock. Länge 165 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 2. Feb. 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 9001 - 9888). Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.