Die Sammlung Binker
A94b

Die Sammlung Binker

25,00 € *

Bestellung möglich, Versand Ende September

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Das aber kommt nie wieder: eine echte „American Eagle Cartridge Counter“! Los 2249 ist wohl das Traumstück jedes Luger-Sammlers, eine Testwaffe aus dem US-Truppenversuch in Fort Riley im Jahr 1904 in neuwertiger Erhaltung – eine von 50! Die Lose 2122 bis 2139 werden den Marinesammler in Begeisterung versetzen: Pistolen 04 in allen Varianten und Markierungen, zum Teil mit Anschlagschaft und Holster, mit Markierungen der unterschiedlichsten Einheiten, von der „Werft Wilhemshaven“ über die „Werft Kiel“ bis hin zum Seebataillon, verschiedenen Torpedo-Divisionen und selbst der Unterseebootsabteilung Kiel (Los 2129). DWM, Erfurt, Simson, Mauser, Vickers, W+F Bern – sie alle haben Luger Pistolen gebaut, und wir haben sie alle! Nein, auf Krieghoff haben wir nicht vergessen – davon haben wir gleich 17 (!) Exemplare, von der allerersten Fertigung von nur 50 Stück aus dem Jahr 1935 („G“) das Los 2280, bis hin zum letzten Aufgebot aus dem Jahr 1945, Los 2295. Auch Freunde der Mauser C96 werden aus dem Staunen nicht herauskommen. Von der frühen Conehammer aus 1897, Los 2065, über eine „Westley Richards“ aus 1898 (Los 2067) bis zum deutschen Truppenversuch 1899, Los 2068, vom Schweizer 6-Lader Los 2078, bis hin zum werksgravierten 6-Lader für Lengerke & Detmold, Los 2080, gibt es nichts, was es hier nicht gibt. Jagdkarabiner gefällig? Haben wir – Los 2072, selbstverständlich neuwertig. Werksgravierter 10-Lader im Lederkoffer? Keine Frage, Los 2089, neuwertig, was sonst! Französische Gendarmerie? Bolo in allen Varianten? C96 für Bolivien, C96 für China, C96 für Italien, für Persien, Siam, Tschechien, Türkei, USA? Haben wir! C96 Derivate von Astra, Roval, Shansei Arsenal? Selbstverständlich! Und dann noch Topstücke von so begehrten Pistolen wie norwegischen Kongsberg Colts, finnischen Lahti-Pistolen, belgischen FN Hi-Power Pistolen in verschiedensten Ausführungen bis hin zu britischen Webley & Scott Pistolen. Und in einer solchen Sammlung darf es an Zubehör nicht fehlen, von 08-Trommel-Magazinen bis zur seltensten Koffertasche. Diesen Katalog durchzublättern ist ein Highlight an sich!

 

 

Mit besonderer Freude präsentieren wir Ihnen die Sammlung Binker, die mit ihren 572 Losen jeden Sammler europäischer Ordonnanzwaffen in Entzücken versetzen wird. Die Waffen dieser Sammlung sind fast durchwegs in hervorragendem Originalzustand, wie er nur mehr selten anzutreffen ist. Das besondere Schwergewicht liegt auf Luger- und Mauser-Pistolen, darunter extreme Raritäten, die schon seit Jahren nicht mehr angeboten worden sind. Mit über 250 (!) Pistolen nach dem Design Luger und 53 Pistolen des Typs C 96 in seltensten Varianten ist es wahrlich schwer, eine Auswahl zu treffen. Von Anfang an! Gleich zwei Borchardt C 93, Lose 2014 und 2015, beide aus der frühen Loewe-Fertigung, beide im Originalkoffer und mit zahlreichem Zubehör, warten auf neue Besitzer. Nur wenig später gefertigt: eine deutlich seltenere Luger 1900/1902, Los 2120, aus dem Truppenversuch der Gewehr-Prüfungs-Kommission – eine von 55! Aus dem selben Jahr 1902 und nicht minder selten: gleich zwei originale Jagdkarabiner, Lose 2118 und 2119, davon einer mit dem in Gold eingelegten Monogramm von Georg Luger im Lederkoffer mit allem Zubehör, neuwertig, nummerngleich, ohne Neubeschuss – besser geht es nicht! Während Deutschland dieses Spitzenprodukt ein wenig zögerlich beäugte, war das Ausland deutlich schneller: die Schweizer führten die Pistole schon im Jahr 1900 ein und behielten sie in Varianten bis nach dem zweiten Weltkrieg bei. Los 2238 ist eine solche Schweizer Parabellum 1900 im Topzustand, Los 2239 eine fast noch bessere Parabellum 1902, Los 2241 eine neuwertige Parabellum 1900/06. Superselten die Lose 2229: eine Parabellum 1900 für Portugal mit Monogramm von Georg Luger, und 2244, eine Parabellum 1900 für das Königreich Serbien. Das aber kommt nie wieder: eine echte „American Eagle Cartridge Counter“! Los 2249 ist wohl das Traumstück jeden Luger-Sammlers, eine Testwaffe aus dem US-Truppenversuch in Fort Riley im Jahr 1904 in neuwertiger Erhaltung – eine von 50! Die Lose 2122 bis 2139 werden den Marinesammler in Begeisterung versetzen: Pistolen 04 in allen Varianten und Markierungen, zum Teil mit Anschlagschaft und Holster, mit Markierungen der unterschiedlichsten Einheiten, von der „Werft Wilhemshaven“ über die „Werft Kiel“ bis hin zum Seebataillon, verschiedenen Torpedo-Divisionen und selbst der Unterseebootsabteilung Kiel (Los 2129). DWM, Erfurt, Simson, Mauser, Vickers, W+F Bern – sie alle haben Luger Pistolen gebaut, und wir haben sie alle! Nein, auch Krieghoff haben wir nicht vergessen – davon haben wir gleich 17 (!) Exemplare, von der allerersten Fertigung von nur 50 Stück aus dem Jahr 1935 („G“) das Los 2280, bis hin zum letzten Aufgebot aus dem Jahr 1945, Los 2295. Auch Freunde der Mauser C96 werden aus dem Staunen nicht herauskommen. Von der frühen Conehammer aus 1897, Los 2065, über eine „Westley Richards“ aus 1898 (Los 2067) bis zum deutschen Truppenversuch 1899, Los 2068, vom Schweizer 6-Lader Los 2078, bis hin zum werksgravierten 6-Lader für Lengerke & Detmold, Los 2080, gibt es nichts, was es hier nicht gibt. Jagdkarabiner gefällig? Haben wir – Los 2072, selbstverständlich neuwertig. Werksgravierter 10-Lader im Lederkoffer? Keine Frage, Los 2089, neuwertig, was sonst! Französische Gendarmerie? Bolo in allen Varianten? C96 für Bolivien, C96 für China, C96 für Italien, für Persien, Siam, Tschechien, Türkei, USA? Haben wir! C96 Derivate von Astra, Roval, Shansei Arsenal? Selbstverständlich! Und dann noch Topstücke von so begehrten Pistolen wie norwegischen Kongsberg Colts, finnischen Lahti-Pistolen, belgischen FN Hi-Power Pistolen in verschiedensten Ausführungen bis hin zu britischen Webley & Scott Pistolen. Und in einer solchen Sammlung darf es an Zubehör nicht fehlen, von 08-Trommel-Magazinen bis zur seltensten Koffertasche. Diesen Katalog durchzublättern ist ein Highlight an sich!

 

Informationen

Artikel-Nr.: A94b
Anzahl der Lose: 572
Fachthema: Sammlungen, Schusswaffen