Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
A78s

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 628 Lose. Die Beschreibungen sind in deutscher Sprache, z.T. in englischer Übersetzung. Der gedruckte Katalog umfasst 404 Seiten auf Hochglanzpapier im Format 21x21 cm. In unserem hochwertigen, fadengebundenem Katalog mit Hardcover (abwischbar) werden alle Lose durchgehend farbig bebildert.

20,00 € *

Lieferbar

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Der Katalog der 78. Auktion enthält wieder eine Fülle prächtiger Waffen aus allen Epochen der Waffenschmiedekunst. Besonders erwähnenswert sind zwei bestens erhaltene sächsische Puffer aus den 1590ern, davon einer für Offiziere und einer für Mannschaften. Nicht minder bedeutend, aber wohl viel seltener sind zwei Steinschlossgewehre von zwei Namensvettern, Clett in Salzburg und Glett in Passau, das eine ausgeführt als Doppelwender (=vier Läufe!), das andere als Ganzmetallflinte. 

Ebenso auf ihre Rechnung kommen die Freunde früher Repetier- bzw. Selbstladepistolen, von denen sich gleich drei Prachtexemplare finden: eine Bittner Repetierpistole 1896, eine Schwarzlose 1898 (!) und eine bestens erhaltene Borchardt C93 aus Loewe-Fertigung. 

Aber nicht nur das gehobene Segment ist gut bestückt, auch die Sammler militärischer Ordonnanz- und ziviler Jagd- und Prunkwaffen werden fündig werden – in allen Preisklassen, aus allen Ländern, in der gewohnten Vielfalt! 

Informationen

Artikel-Nr.: A78s
Anzahl der Lose: 628
Seitenzahl: 404
Fachthema: Schusswaffen

Inhaltsverzeichnis

Geschütze und Zubehör, Langwaffen Lunten- und Radschloss, Kurzwaffen Lunten- und Radschloss, Langwaffen Steinschloss u. Perkussion, Kurzwaffen Steinschloss u. Perkussion, Luftdruckwaffen, Pulverflaschen und Zubehör, Langwaffen Frühe Systeme, Kurzwaffen Frühe Systeme, Moderne Jagdwaffen, Langwaffen Moderne Systeme, Kurzwaffen Moderne Systeme, Militärische Ordonnanzwaffen