Los 5845

Lampenfigur, Indien, 19. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika | O91kua | Onlineauktion | 836 Lose

Zuschlag € 160

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Darstellung einer detailreich gearbeiteten Frauenfigur aus Bronze, von einer Säule getragen. In ein großzügig verziertes Gewand mit reichem Kopf- und Körperschmuck gekleidet, steht sie aufrecht mit nach vorne gerichteten Unterarmen. In den Händen je eine Öffnung zur Anbringung von Kerzenhaltern (verloren). Höhe 37 cm, Gewicht 1,33 kg.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 31. Jan. 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5868). Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!