Los 8895

Pistole 08, Weimar Alphabet, DWM, 1921

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O88s | Onlineauktion | 997 Lose

Zuschlag € 600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 9 mm Luger, Nr. 264a, nummerngleich inkl. Schlagbolzen. Lauf leicht matt. Achtschüssig. Beschuss. Hülsenkopf gemarkt "1921", Vordergelenk "DWM". Div. Abnahmen Adler/WaA4. Truppenstempel "1./R.R.4.12.2" gelöscht. Originale Brünierung , Tragespuren an den Kanten, vereinzelt feine Närbchen, partiell fleckig, stärker vorne am Griff. Nussholzgriffschalen als Replik. Neues, vernickeltes Falzmagazin mit schwarzem Kunststoffboden. Relativ seltenes Sammlerstück.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 999 Lose und startet am Mittwoch, den 23. Juni 2021 um 10:00 Uhr.. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Ihre Gebote Merkliste