Los 8891

Karabiner 98a, Erfurt, 1917/1920, Reichswehr, Polizei

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O88s | Onlineauktion | 997 Lose

Zuschlag € 440

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 8x57 IS, Nr. 1344/1728, nicht nummerngleich. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Hülsenkopf gemarkt "1920 / Krone / Erfurt / 1917" sowie Händlerstempel, Beschuss und div. kaiserliche Abnahmen. Am Kolbenschuhlappen inventarisiert "L. Ar. 25" (Landjägerei Arnsberg, Waffe 25). Originale Brünierung, Tragespuren an den Kanten. Nussholzschaft mit Tragespuren, S/N 9042. Länge 110 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 999 Lose und startet am Mittwoch, den 23. Juni 2021 um 10:00 Uhr.. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Ihre Gebote Merkliste