Los 7336

Felddegen, deutsch, Mitte 17. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O88aw | Onlineauktion | 367 Lose

Zuschlag € 440

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Zweischneidige Klinge mit linsenförmigem Querschnitt, stellenweise tiefe Narben. Im oberen Viertel beidseitig flache Kehlung mit kabalistischer Zahl "1414" und Passauer Wolf. Eisernes Bügelgefäß mit zwei gelochten Stichblättern und Daumenring. Originale Hilze mit Resten von Eisendrahtwicklung und zwei erhaltenen Türkenbünden. Birnförmiger eiserner Knauf. Länge 86 cm.

Zustand: III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 367 Lose und startet am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.20201 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.