Los 7028

Kleines goldtauschiertes Messer mit Nephritgriff, osmanisch, um 1800

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O88aw | Onlineauktion | 367 Lose

Startpreis € 250

Anmelden

Beschreibung

Schmale, etwas fleckige Rückenklinge mit terzseitiger Schriftkartusche sowie beidseitig jeweils floral goldtauschiertem Ansatz. Griff aus grünlichem Nephrit mit gravierter Silberzwinge. Vollflächig floral getriebene Silberscheide mit hölzernem Einsatz. Klinge durch Überarbeitung gut zu verbessern. Länge 27 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 367 Lose und startet am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.20201 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.