Los 7025

Vier osmanische Djambias, 19. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O88aw | Onlineauktion | 367 Lose

Startpreis € 1.000

Anmelden

Beschreibung

Alle vier Djambias mit leicht geschwungenen, gegrateten und doppelschneidigen Klingen, eine mit schöner Damaststruktur. Eine Djambia mit Ebenholzgriff, zwei mit Horngriffen sowie eine mit getriebenem und silbergefasstem Griff. Scheiden aus beledertem Holz bzw. Silber (eine mit Türkisbesatz). Unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren. Längen 32 bis 53 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 367 Lose und startet am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.20201 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.