Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt
A80aw

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt

Unser Katalog "Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt" beinhaltet 734 Lose. Die Beschreibungen sind in deutscher Sprache, z.T. in englischer Übersetzung. Der gedruckte Katalog auf Hochglanzpapier ist im Format 22x22 cm. In diesem hochwertigen, fadengebundenen Hardcover-Katalog werden alle Lose durchgehend farbig, zum Teil mehrfach, abgebildet.

25,00 € *

Verfügbar

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Das Angebot in unserer 80. Auktion umfasst wie gewohnt Waffen aus allen Kulturen der Welt. Im Hinblick auf europäische Waffen ist insbesondere eine auserlesene Sammlung geätzter Trabantenstangenwaffen hervorzuheben, welche aus dem Nachlass des bekannten Waffenkundlers Hans Schedelmann stammen. Neben sechs Modellen verschiedener Salzburger Erzbischöfe findet sich hier auch eine der seltenen, 1571 datierten Trabantenhelmbarten des Kaisers Maximilian II. (Los 3665). Besonders groß ist dieses Mal auch das Angebot an Helmen des frühen 17. Jhdts., bei dem u. a. seltene Savoyarden-Helme zum Aufruf gelangen. 

Auch Sammler von orientalischen Waffen dürfen sich über umfassende und herausragende Raritäten freuen. Am bedeutendsten stellt sicher der frühe, in der 2. Hälfte des 17. Jhdts. gefertigte Kilic in Luxusausführung mit Griffschalen aus Nephrit (Los 3304) dar - vergleichbare Stücke lassen sich sonst nur in wenigen Museen der Welt finden, und werden dort meist mit der bekannten Türkenbeute der Schlacht vor Wien in Verbindung gebracht.  

Mit gleich zwei außergewöhnlichen Sammlungen wird der Auktionsteil an japanischen Waffen zu einem weiteren Höhepunkt. Mit ca. 60 Losen kommt eine Sammlung Tsuben alter Provenienz, welche bereits vor dem 1. Weltkrieg zusammengetragen wurde und seitdem in Familienbesitz war, unter den Hammer. Die zweite Sondersammlung umfasst 14 hochwertige japanische Feuerwaffen des 18. und 19. Jhdts. Aus ehemaligem diplomatischen Besitz in Brasilien stammend, reicht dessen Provenienz bis ins späte 19. Jhdt. zurück.

Informationen

Artikel-Nr.: A80aw
Anzahl der Lose: 590
Fachthema: Alte Waffen