Los 8349

Jagdliches Spundbajonett, deutsch, 18. Jhdt.

Antiken, Plakatsammlung von Engelhardt, Alte Waffen & Rüstungen | O91apa | Onlineauktion | 604 Lose

Zuschlag € 400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Zweischneidige, aus einer Degenklinge gefertigte, gekehlte Klinge, gravierte Parierstange mit durchbrochenem Stichblatt aus Messing, Hilze aus Horn mit Knebel und kleinem Vernietknauf aus Messing (später?). Aus alten Teilen zusammengesetzt. Länge 47 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Dienstag, den 1. Feb. 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!