Los 8288

Drei Messer, Österreich und Finnland, 19. Jhdt.

Antiken, Plakatsammlung von Engelhardt, Alte Waffen & Rüstungen | O91apa | Onlineauktion | 604 Lose

Beschreibung

Ein Messer, die kräftige Rückenklinge bezeichnet "Bozen", auf der Gegenseite geätzter Sinnspruch. Griff mit Montierung aus Neusilber, Griffschalen aus hellem Horn. Mit zugehöriger Lederscheide. Ein kleiner Jagdnicker mit Hilze aus Rehgehörn. Scheide mit Neusilberbeschlägen. Ein Messer, die Klinge bezeichnet "Erik Frost, Mora Garanti". Hilze aus Birkenholz mit Neusilbermontierung, geprägte Lederscheide. Länge 17 bis 27 cm.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Dienstag, den 1. Feb. 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!