Los 9279

Hahn-Scheibenbüchse

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O91s | Onlineauktion | 886 Lose

Beschreibung

Kal. 8,15x46R, Nr. ohne, Lauf fast blank. Länge 58 cm. Standkimme mit zusätzlicher Klappkimme für weitere Entfernung. Deutscher Vorratsbeschuss. Verriegelung mittels langem Schlüssel (T- Verschluss). Stahlbasküle. Seitliches Hahnschloss mit rückliegender Feder. Die Brünierung fleckig, am Systemkasten erneuert bzw. ergänzt. Deutscher Stecher. Geschweifter Abzugsbügel. Zweigeteilter Nussbaumschaft mit Fischhaut und deutscher Backe. Schaftlänge 36 cm. Beide Riemenbügel. Gesamtlänge 98 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig - weitere Infos hier

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 2. Feb. 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 9001 - 9888). Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.