Los 9098

Steinschlosspistole, Robert Harvey, London, circa 1720

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O91s | Onlineauktion | 886 Lose

Zuschlag € 520

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Oktagonaler, in rund übergehender 305 mm Lauf mit glatter Seele im Kaliber 17 mm. Blanke, korrodierte und narbige Laufoberfläche mit Resten der ehemaligen Gravuren. Abnahmen noch sauber zu erkennen. Eisernes Steinschloss mit floraler Gravur und Büchsenmachersignatur "R.Harvey" im Band. Schmucklose eiserne Garnitur mit starken Korrosionsspuren, besonders auf der Schlossgegenplatte und den Ladestockpfeifen. Nussholzvollschäftung mit starken Alters- und Gebrauchsspuren, teilweise mit Masse ausgebessert. Silberdrahteinlagen am Kolbenrücken. Verputzte Daumenauflage in Medaillonform. Aufwändige, silberne Kolbenkappe mit Darstellung eines Adelswappens (?) "Löwe hinter Festungsmauern". Silberpunzen. Innere Schlossmechanik nicht überprüft, Mechanisch in Ordnung. Länge circa 46 cm. Robert Harvey 1702-25, ab 1725 Zunftmeister in London. Siehe Stöckl, 1. Band, S. 503.

Zustand: III - IV Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 2. Feb. 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 9001 - 9888). Die Vorbesichtigung findet vom 26. - 29. Jan. 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.