Los 4537

Kaiser Wilhelm II. - persönliche Schirmmütze zur feldgrauen Uniform, um 1915

Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke | A80m | Präsenzauktion | 1050 Lose

Zuschlag € 11.000

Anmelden

Beschreibung

Feldgraues Tuch mit ponceaurotem Besatzstreifen und ponceaurotem Vorstoß, Deckel in Sattelform, Metallkokarden in Offiziersausführung, feldgrauer Kunststoffschirm, grauer Kinnriemen. Champagnerfarbenes Seidenfutter mit goldgeprägtem Monogramm "W" unter Kaiserkrone, helles Lederschweißband mit Prägung "Mars Patent". Kleine Mottenlöcher am Deckelrand. Leichte Trage- und Altersspuren. Kaum getragene Kopfbedeckung in gepflegtem Zustand. Zustand: II

Allgemeine Informationen

Tag 1 unserer Präsenzauktion „Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke“ beinhaltet 1061 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 18. Nov. 2019 um 10:00 Uhr mit Orden und Auszeichnungen (Los-Nr. 3851 - 3987) und direkt im Anschluss mit militärhistorische Sammlungsstücke Los-Nr. 3991 - 4916) Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.