Los 4313

Degen M 1798 für Offiziere der russischen Infanterie mit zahlreichen eingravierten Namen der Offiziere

Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke | A80m | Präsenzauktion | 1049 Lose

Beschreibung

Schlanke, zweischneidige Stichklinge. Beidseitige Trophäenätzung mit floralem Dekor und Trophäenbündel. Vergoldetes Gefäß mit floralem Dekor, Messingdrahtwicklung und eingravierten kyrillischen Inschriften "K. Schabelsky LXVII k.", "M. Chlustin LXXI k.", "Kn. Schahovskoy LXI k.", "Z. Schebeko LXIX k.", "Alexey Pazuhin LIX k.", "Amukov YIX k.", "Nikolay Butorov IXIII k.", "V. Tchebykin LXV k.". Auf der Außenseite der Stichblätter eingeschlagene kyrillische Herstellermarke "Fokin" unter dem Doppeladler. Lederbezogene Holzscheide mit Messingbeschlägen. Länge 85 cm. Selten. Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Tag 1 unserer Präsenzauktion „Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke“ beinhaltet 1061 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 18. Nov. 2019 um 10:00 Uhr mit Orden und Auszeichnungen (Los-Nr. 3851 - 3987) und direkt im Anschluss mit militärhistorische Sammlungsstücke Los-Nr. 3991 - 4916) Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.