Los 8850

Zwei türkische Bajonette M 1935

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O88s | Onlineauktion | 997 Lose

Beschreibung

Rückenklinge (fleckig, ungemarkt), Eisengefäß, gestempelt "AS.FA", Nussholzgriffschalen, brünierte Eisenscheide. Dazu ein Exemplar mit gleichem Stempel am Knauf, beriebenem Holzgriff (Spuren von Zaponierung) und schwarz lackierter Eisenscheide. Holz mit kleinen Fehlstellen, Scheiden berieben, Arretierungen intakt. Partiell leicht beschädigt, Altersspuren. Länge je 40 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 999 Lose und startet am Mittwoch, den 23. Juni 2021 um 10:00 Uhr.. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Ihre Gebote Merkliste