Los 8323

Scheibenbüchse G. Rickenbach, Basel, um 1885

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O88s | Onlineauktion | 997 Lose

Zuschlag € 320

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 10,4x38R Vetterli, Nr. ohne, Leicht rauer Lauf, Länge 85 cm. Quadrantenvisier skaliert 2-7, seitlich verstellbares Korn. Lauf und System blank, Martinisystem für Randfeuerpatronen. Systemkasten mit leichter Randstichgravur mit dünner Goldeinfassung, darin beidseitig Schleife mit Firmierung "G.Rickenbach in Basel". Links abnehmbarer Systemkastendeckel. Abzugseinheit fehlt. Abzugsbügel mit goldeingelegtem Monogramm "W", hier deutliche Korrosionsspuren. Dunkler, kräftig gemaserter, zweiteiliger Nussholzschaft mit eiserner Schaftkappe. Gesamtlänge 130 cm. Seltene, restaurationswürdige Scheibenbüchse.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 999 Lose und startet am Mittwoch, den 23. Juni 2021 um 10:00 Uhr.. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Ihre Gebote Merkliste