Los 8127

Perkussionspistole, Daniel Thiermay in Paris, um 1760

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O88s | Onlineauktion | 997 Lose

Zuschlag € 400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Glatter Lauf im Kaliber 14 mm, auf der Oberseite Laufschiene sowie über der Kammer geschnitten und mit vier goldgefütterten Marken. Aptiertes Perkussionsschloss mit figürlich geschnittenem Hahn, auf der Schlossplatte etwas verputzte Signatur. Verschnittener Vollschaft mit Hornnase und fein reliefierter Messinggarnitur. Hölzerner Ladestock ohne Dopper. Eisenteile gereinigt und stellenweise fleckig, Schaft bestoßen und im Bereich der Schlossplatte ergänzt.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 999 Lose und startet am Mittwoch, den 23. Juni 2021 um 10:00 Uhr.. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Ihre Gebote Merkliste