Los 7321

Säbel, Magyaren, Arpaden-Ära, 9. - 10. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O88aw | Onlineauktion | 367 Lose

Beschreibung

Leicht gebogener Säbel mit zweischneidiger Spitze. Die Parierstange lose. Sehr gute Eisensubstanz. Konserviert. Länge 86 cm. Seltenes Exemplar in außergewöhnlicher Erhaltung!

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 367 Lose und startet am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.20201 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.