Los 7065

Shamshir, Persien, 19. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O88aw | Onlineauktion | 367 Lose

Zuschlag € 1.600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Breite Klinge aus Wootzdamast, beidseitig eine Hohlkehle sowie ein rückennaher Zug, terzseitig goldeingelegte Schriftkartusche unter Halbmond und Stern (Einlagen fehlen stellenweise), kleine Narben. Goldtauschierte Parierstange mit Dekor aus Goldtausia. Vernietete Hilze aus Horn mit Silber- und Messingdekor, Wicklung aus Kupferdraht sowie gravierten silbernen Auflagen, Griffschiene und Knaufkappe aus ebenfalls graviertem Messing. Belederte Scheide mit geprägten Messingbeschlägen, Mundblech mit zahlreichen Schriftkartuschen und Trageringen aus Eisen. Länge 101 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 367 Lose und startet am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.20201 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.