Los 6741

Sammlung 21 spätrömischer und frühbyzantinischer Glasgefäße, östlicher Mittelmeerraum

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | O88kua | Onlineauktion | 891 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

Eindrucksvolle Sammlung von 21 antiken Henkelflaschen aus Glas. Zwei vierkantige Zweihenkelflaschen aus durchsichtigem Glas. Höhe jeweils 11 cm. Acht vierkantige Einhenkelflaschen mit trichterförmiger Öffnung aus durchsichtigem Glas. Höhe 11 - 12 cm. Vierkantige Einhenkelflasche mit Kleeblattmündung. Höhe 14 cm. Vierkantige Einhenkelflasche aus bräunlich getöntem Glas mit trichterförmiger Öffnung. Höhe 12 cm. Sechskantflasche mit Henkel aus bräunlichem Glas. Höhe 13,5 cm. Vier Sechskantflaschen aus farblosem Glas, davon zwei mit Kleeblattmündung, zwei mit trichterförmiger Öffnung. Höhe 12 - 14,5 cm. Zwei kleine Sechskantflaschen mit Kleeblattmündung aus schwrzem Glas. Höhe 11 cm. Drei große Sechskantflaschen aus durchsichtigem Glas und jeweils mit trichterförmiger Mündung. Höhe 18 - 20 cm. Teilweise mit leichten Sinterspuren. Die Bäuche formgeblasen. Die Seitenflächen in der Regel mit geometrischen Motiven wie z.B. Gitternetzfelder oder Blattader-Motive. Alle intakt. Außergewöhnliches, museales Ensemble.

Provenienz: Aus der Kunstsammlung des Filmproduzenten und sechsfachen Oskarpreisträgers Arthur Cohn.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 893 Lose und startet am Montag, den 21. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.