Los 6443

Graphometer in Kasten und Kompass, Frankreich, um 1900

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | O88kua | Onlineauktion | 891 Lose

Startpreis € 300

Anmelden

Beschreibung

Graphometer aus Messing mit fein gravierter Skalierung. Verglaster Kompass mit gebläuter Nadel und versilberter Skala. An der Unterseite verschraubte schwenkbare Montagetülle. In zugehörigem hölzernen Transportkasten. Dazu ein Feldkompass mit Mahagoni-Gehäuse, signiert "Visées descendantes 1916". Breite des Graphometers 25 cm, im Kasten 15,5 x 26 x 15 cm, Maße des Kompasses 9 x 9 x 3,5 cm.

Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 893 Lose und startet am Montag, den 21. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.