Lot 5043

Perlmutteingelegtes Steinschlossgewehr, Polen oder Baltikum, um 1700

Fine Antique and Modern Firearms | A83s | Live auction | 725 Lots

Hammer price € 1,200

Show related lots

Description

Achtkantiger, glatter Lauf im Kaliber 13 mm mit eingeschobenem Messingkorn und eiserner Kimme. Geschnittenes, eisernes Steinschloss mit messingplattierter Batteriehalterung,
auf der Schlossplatte gravierter Hirsch und Jagdhund. Leicht beschnitzter Nussholzschaft mit beinabgesetztem Schuber. Auf Kolben, Wange und Schuber reichhaltige, runde Perlmutteinlagen. Der hölzerne Ladestock mit Beindopper. Eiserner Abzugsbügel. Schaft im Schlossbereich mit älteren Reparaturen und unterseitigen Rissen. Befestigungsschraube an der Schwanzschraube fehlt. Länge 98,5 cm.

Attention - shipping to non-EU countries subject to CITES.

Condition: II - III Questions about the lot?

General Information

The auction includes 726 lots and starts on Wednesday, Nov. 4, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 5001 - 5727. The pre-sale viewing will take place from Oct. 18 - 21 and Oct. 28 - 31, 2020 from 2 to 6 pm (CET). However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Bring your favourite breathing mask! Prior to any visit please check our website - we'll update it as soon as the situation changes.