Lot 5489

Two Swabian pewter jugs, 18th century

Works of Art, Asian Art | O91kua | Online auction | 836 Lots

Description

Schlanke, leicht konische Stitzen mit scharniergelagerten flachen Deckeln und Bandhenkeln. Ein Exemplar mit graviertem Berufszeichen der Metzger und Monogramm "HL". Deckel mit Knauf, Drücker mit Maskaron. Am Henkelansatz die geschlagene Stadt- und Meistermarke des Johann Leonhard Wiedenmann, der 1716 Meister in Blaubeuren wurde. Seitlich geschlagene Eichmarke (Geweihstange), Henkelansätze restauriert. Die zweite Stitze mit Monogrammgravur "MRB". Auf dem Deckel geschlagene Eichmarken der Stadt Heidenheim. Am Henkelansatz die Stadt- und Meistermarke des Zinngießers Matthäus Burr d. J., der ab 1787 in Heidenheim an der Brenz nachweisbar ist.

Condition: II - Questions about the lot?

General Information

The auction starts on Monday, Jan. 31, 2022 at 10 am (CET). Lot no. 5001 - 5868. The pre-sale view will take place from 26 - 29 Jan. 2022 in our auction rooms at Bretonischer Ring 3 in 85630 Grasbrunn / Munich from 11 am to 5 pm (CET).