Lot 5594

A M 1869 Werder n.M. rifle, OEWG

Fine Antique and Modern Firearms | A83s | Live auction | 725 Lots

Hammer price € 1,000

Show related lots

Description

Cal. 11,15x60R M71, SN. 1608, Nummerngleich inkl. Schrauben. Nahezu spiegelblanker Lauf, Laufwurzel signiert "Oesterr.Wafffb.Ges.". Auf dem Hülsenkopf Abnahme der Gewehrfabrik Amberg "GF" und Revisionsstempel "RC". Systemkasten hinten mit Fertigungsdatum 1876 und Übernahmedatum 1877 markiert. Auf der Schaftkappe Truppenstempel "5.R.E.2.181". Lauf original bräuniert, Beschläge und Hülse gebläut, Schlosskasten grau. Bräunierung und Bläuung des Kastens insgesamt partiell etwas berieben. Federn stramm. Nummerngleicher Nussholzschaft mit tiefen Stempeln, rechts am Kolben Inventarstempel "H 4951". Der gesamte Schaft mit deutlichen Gebrauchsspuren. Komplett mit beiden Riemenbügeln und Entladestock. Repro-Trageriemen passenden Musters. Relativ seltenes Sammlerstück aus Gesamtfertigung von nur 20.000 Stück in nahezu unberührter Erhaltung. Länge 132 cm.

WBK: Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer

Condition: II Questions about the lot?

General Information

The auction includes 726 lots and starts on Wednesday, Nov. 4, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 5001 - 5727. The pre-sale viewing will take place from Oct. 18 - 21 and Oct. 28 - 31, 2020 from 2 to 6 pm (CET). However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Bring your favourite breathing mask! Prior to any visit please check our website - we'll update it as soon as the situation changes.