Lot 330

Steyr Mod. 1912, with holster; Romanian model for shoulder stock

Firearms of the 19th and 20th century | A81s | Live auction | 584 Lots

Hammer price € 1,200

Show related lots

Description

Kal. 9 mm Steyr, Nr. 1812e, Nummerngleich. Blanker Lauf. Achtschüssig. Beschuss "Wn-Dpla-14". Bescheinigung über Nichtbeschuss für Sammler. Fertigung 1914. Unten am Griffrücken aptiert für Anschlagschaft mittels 6 mm quadratischer Ausfräsung und zwei Längskerben über 45 mm neben den Griffschalen. Links am Verschluss inventarisiert mit "Krone / Md. 1912 - Steyr 1914". Originale Streichbrünierung mit minimalen Tragespuren, vorne am Griff gering fleckig. Bedienteile blank. Kleinteile gelb angelassen. Nussholzgriffschalen. Äußerst seltene Variante. Vgl. Mötz/Schuy, Vom Ursprung der Selbstladepistole S. 740: "Ein rumänisches Anschlagschaft-Modell der M12?"
Dazu die getragene, seltene Ordonnanztasche aus schwarzem Rindsleder mit Ladestreifenfach und zwei Koppellaschen sowie zwei D-Ringen. Messing-Schließknopf. Nähte in Ordnung. Vgl. Vanderlinden, Holsters and Shoulderstocks of the World, S. 188.
Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer.
Zustand: I - / II Questions about the lot?

General Information

The auction includes 584 lots and starts on Monday, March 30, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 1 - 584. The pre-sale viewing will take place from March 19 - 20, 2020 and March 26 - 29, 2020 from 2 to 6 pm (CET).