Lot 3076

A sabre for infantry officers of the Garde Impériale

Orders & Military Collectibles until 1918 | A90m | Live auction | 521 Lots

Hammer price € 6,000

Show related lots

Description

Elegant geschwungene Rückenklinge (leicht fleckig) mit beidseitiger Hohlbahn, im oberen Drittel beidseitig vergoldete Trophäen- und Rankenätzungen auf gebläutem Grund, terzseitig an der Wurzel die eingeätzte Herstellerinitiale "W" für Weyersberg in Solingen. Reich reliefiertes, vergoldetes Buntmetall-Bügelgefäß, am terzseitigen Parierlappen das aufgelegte silberne Profil Napoleons I. in antiker Manier, Griff mit feiner Silberdrahtwicklung. Schwarze Lederscheide (krakeliert, berieben) mit vergoldeten Buntmetallbeschlägen, der Ortknopf aus Eisen. Trage- und Altersspuren. Länge 87 cm. Vgl. Lhoste/Resek, Les Sabres, S. 196.
Offizierssäbel der Garde Napoleons I. in selten schöner Erhaltung.

Condition: II + Questions about the lot?

General Information

The auction starts on Thursday, Nov. 25, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 3001 - 3522. The pre-sale view will take place from 15 - 20 Nov. 2021 in our auction rooms at Bretonischer Ring 3 in 85630 Grasbrunn / Munich from 11 am to 5 pm (CET).