Lot 9153

Napoleon I - a letter signed by his own hand, Moscow, 6.10.1812

International Orders & Military Collectibles | O88m | Online auction | 601 Lots

Hammer price € 3,800

Show related lots

Description

Tinte auf Papier. Ein Blatt, beidseitig beschrieben. Napoleon an Berthier. Brief über die Lieferung von Vorräten nach Moskau, geschrieben einige Tage vor Napoleons Abreise. Der Herzog von Treviso (Mortier), Gouverneur von Moskau, "bittet um Essen für die Angestellten der Polizei. Er wird es für die Findelkinder verlangen, er wird es für die Russen verlangen, die in Krankenhäusern liegen ..." etc., "All diese Forderungen sind legitim, aber niemand ist an das Unmögliche gebunden. Die Stadtverwaltung muss eine russische Kompanie bilden, die in die Dörfer geht und Lebensmittel holt und dafür bezahlt. Der Schatzmeister gibt das nötige Geld ... Und wenn dies gelingt, können drei oder vier weitere solche Einheiten gebildet werden, ... die hierher kommen und den Einwohnern und vor allem den Krankenhäusern alles Notwendige geben werden ... Sprechen Sie mit Herrn Lesseps (Präfekt von Moskau) und lassen Sie uns keine Zeit verlieren ...".

Condition: II

The sale of this item is conditional, due to a demand presented this June 23rd by the French Ministry of Defense to restitute this lot as “cultural heritage”.  

Vu la demande du Ministère des Armées, presenté le jour de Juin 23, à restituer ce pièce sous titre de l’article L. 211-1 et 4 du code du patrimoine, la vente de ce pièce est sous réserve. Questions about the lot?

General Information

Our online auction "International Orders & Military Collectibles" includes 603 lots. The auction starts on Thursday, June 24, 2021 at 10:00 am (CET). The pre-sale view will take place from June 16 -19, 2021 from 11 am to 17 pm (CET).