Lot 9152

Napoleon - a letter signed by his own hand, Moscow, 5.10.1812

International Orders & Military Collectibles | O88m | Online auction | 601 Lots

Hammer price € 6,200

Show related lots

Description

Napoleon an Berthier. Tinte auf Papier. Ein Doppelblatt, dreiseitig beschrieben. Sehr detaillierte Anweisungen für die Evakuierung der Verwundeten, die sich in Mojaisk, im Kloster befinden: "Es fällt mir schwer zu glauben, dass es 45 Tage dauert, um die Verwundeten zu evakuieren ... denn ich stelle fest, dass in diesen 45 Tagen, wenn man nichts tut, ein Teil heilt, ein Teil stirbt. Es gäbe also nur den Überschuss, der evakuiert werden müsste. Die Erfahrung zeigt, dass drei Monate nach einer Schlacht nicht ein Sechstel der Verwundeten übrig bleibt ... Sie werden den Befehl geben, dass das 1., 3., 4. und 8. Korps 200 Wagen schicken soll ... sie werden mit Mehl, Branntwein, Wein, Medikamenten beladen ...". Unzufrieden darüber, dass er keinen Bericht von den mit der Verwaltung dieser Krankenhäuser beauftragten Agenten erhalten hat, bittet Napoleon darum, "die genaue Zahl der Patienten zu erfahren, damit ich unter allen Umständen weiß, welches Opfer gebracht werden muss …".

Condition: II

The sale of this item is conditional, due to a demand presented this June 23rd by the French Ministry of Defense to restitute this lot as “cultural heritage”.  

Vu la demande du Ministère des Armées, presenté le jour de Juin 23, à restituer ce pièce sous titre de l’article L. 211-1 et 4 du code du patrimoine, la vente de ce pièce est sous réserve. Questions about the lot?

General Information

Our online auction "International Orders & Military Collectibles" includes 603 lots. The auction starts on Thursday, June 24, 2021 at 10:00 am (CET). The pre-sale view will take place from June 16 -19, 2021 from 11 am to 17 pm (CET).