Lot 10135

A German steel helmet M 54 ("Kesslerbombe"), 1954 - 1956

The Günter Adlung Helmet Collection | O88h | Online auction | 345 Lots

Hammer price € 2,500

Show related lots

Description

Stahlglocke mit abgeflachtem Scheitel, grau lackiert (berieben, Rostspuren), Rand nicht gebördelt, zwei geprägte Lüftungslöcher, im Nacken der Tintenstempel "MdI/L54/38-1402-1015/70". Zwölffach gelaschtes, ockerfarbenes Lederfutter (Größenstempel "58"), geschwärzter Leder-Kinnriemen. Partiell leicht beschädigt, Altersspuren.
Sehr seltener, früher Helm in guter Erhaltung. Für die neu zu bildenden DDR-Streitkräfte wurde eine im Vergleich zum deutschen Stahlhelm M 35 optimierte Form gesucht, die Geschosse und Splitter besser abgleiten lässt. Dieser nur kurze Zeit produzierte Helm der Kasernierten Volkspolizei ist als "Kesslerbombe" bekannt, nach Generalmajor Heinz Kessler (1920 - 2017), von 1952-53 Stellvertreter des Ministers des Inneren und Chef der VP-Luft.

Condition: II Questions about the lot?

General Information

Our online auction "The Günter Adlung Helmet Collection" includes 345 lots. The auction starts on Thursday, June 24, 2021 at 5:00 pm (CET). The pre-sale view will take place from June 16 -19, 2021 from 11 am to 17 pm (CET).