Lot 2001

Ferdinand Claudin, a sketch for a luxury gunstock, Paris, dated 1885

Fine Antique and Modern Firearms | A89s | Live auction | 1043 Lots

Hammer price € 800

Show related lots

Description

Bleistift auf Karton. Fein ausgearbeiteter Entwurf für einen reich geschnitzten und durchbrochenen Gewehrschaft. Der Kolben figürlich in Form von Fabelwesen gearbeitet. Figürlich geschnittenes Schloss und Hähne, die Schlossplatte bezeichnet "Claudin". Am rechten Rand schwer leserlich bezeichnet und datiert "1885". In Passepartout, hinter Glas in altem Waschgold-Leistenrahmen (bestoßen). Maße mit Rahmen 81 x 37 cm.
Ferdinand Claudin, Büchsenmacher in Paris, erwiesen ca. 1835-90. Zeigt 1835 auf der Industrieausstellung in Paris ein Gewehr, das die gemeinsame Arbeit von sechs Künstlern darstellt. Stellt auch auf späteren Ausstellungen aus.

Condition: II Questions about the lot?

General Information

The auction includes 1044 lots and starts on Friday, May 28, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 2001 - 3044. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.