Lot 5292

GFM Erwin Rommel – a letter to his daughter Gertrud Pan dated January 18, 1942

International Military History from 1919 | A89r | Live auction | 900 Lots

Hammer price € 8,200

Show related lots

Description

Gedruckter Briefkopf "Panzergruppe Afrika - Der Befehlshaber", in Bleistift eigenhändig verfasste Zeilen, datiert "18.1.42": " Liebe Trudel! Herzlichen Dank für deine l. Zeilen vom 3.12. die gestern ankamen. Dass die Post in all den schweren Kampftagen der letzten Wochen nicht funktionierte, ist erklärlich. Wir stehen vor neuen Kämpfen. Allein ich sehe voll Zuversicht den kommenden Kampfhandlungen entgegen. Gesundheitlich geht es mir gut. Dir u. den l. deinen herzlichste Grüße Dein Onkel Erwin". Gelocht und gefaltet.
Dazu das Kuvert mit Feldpoststempel vom 21.1.42, eigenhändiger Adressierung und Bezeichnung "Feldpost", rückseitig bedruckt "General der Panzertruppen Rommel" mit Feldpostnummer "40800", diese durchgestrichen und in Bleistift ersetzt durch "39496". Gelocht. Außerdem eine Abschrift des Briefes durch Rommels Tochter Gertrud.
Nur zwei Tage nach dem Brief an seine Tochter erhält Rommel als erster Vertreter des Heeres die Schwerter zum Ritterkreuz mit Eichenlaub, weitere zwei Tage später wird die Panzergruppe Afrika zur Panzerarmee Afrika und Rommel Oberbefehlshaber. Ende Januar beginnen die "neuen Kämpfe", die 2. Cyrenaika-Offensive.

Provenance: Aus dem Nachlass von Erwin Rommels Tochter Gertrud. Der Käufer erhält eine entsprechende Provenienzbestätigung.

Condition: II - Questions about the lot?

General Information

The auction includes 904 lots and starts on Wednesday, June 2, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 5001 - 5904. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.