Lot 4078

A silver mounted Scottish regimental dirk, Edinburgh, circa 1810/20

International Orders & Military Collectibles | A89m | Live auction | 454 Lots

Description

Kräftige Rückenklinge mit zweischneidiger Spitze. In der flachen Kehlung beidseitig geätzter Ranken- und Trophäendekor. Am Klingenansatz Reste von Vergoldung. Silberne Griffzwinge mit einseitig graviertem Distelmotiv. Fein geschnitzte Hilze mit Knotendekor und silberner Zierbenagelung. Silberne Knaufplatte mit Blütenmotiv. Mit schwarzem Leder bezogene Holzscheide, Defekt an der Vorderseite. Silberne Beschläge mit zwei beweglichen Trageringen. Das Mundblech mit graviertem Regimentszeichen (Ziegenbock) und Motto "Fortitudine et prudentia". Rückseitig Abnahmepunzen von Edinburgh mit Herstellerpunze "W.P.C" (William & Patric Cunningham). Anhängend zwei lederne Trageriemen mit Messingschnallen. Länge 43,5 cm.

Condition: II Questions about the lot?

General Information

The auction includes 454 lots and starts on Tuesday, June 1, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4454. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.