Lot 4042

Napoleon I – a letter signed by his own hand, Vitebsk, 7.8.1812

International Orders & Military Collectibles | A89m | Live auction | 454 Lots

Hammer price € 1,900

Show related lots

Description

Tinte auf Papier. Ein Blatt, beidseitig beschrieben. Brief an den Stabschef Berthier zu den Bewegungen der Armee von Oudinot, die am 1.8. bei Oboiarszina siegreich war. Berthier wird beauftragt, dem Herzog von Reggio (Oudinot) das Kanonenfeuer "zu unserer Linken" aufgrund der Bewegungen von Macdonalds Truppen zu erklären, ihm mitzuteilen, "dass der Adjutant Philipow ... auf dem Weg nach Vilna nicht ausgetauscht werden kann, da er ... unsere Marschbewegungen gesehen hat". Konkrete Befehle bezüglich der Artillerie folgen: "Bitten Sie ihn, die Regimentsartillerie so zu belassen, wie sie gebildet wird ...". Außerdem geht er auf die Kürassiere ein und den Kampf gegen Wittgensteins Truppen. Am 17.8. konnten Oudinot und Gouvion-St-Cyr einen russischen Angriff unter Wittgenstein in Polotsk abwehren.

Condition: II Questions about the lot?

General Information

The auction includes 454 lots and starts on Tuesday, June 1, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4454. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.