Lot 4035

A tunic for enlisted men of the infantry of the Old Guard ("Grognards"), 1st half of the 19th century

International Orders & Military Collectibles | A89m | Live auction | 454 Lots

Hammer price € 2,700

Show related lots

Description

Weißes, blaues und rotes Wolltuch, handvernäht, Verschluss durch Haken und Ösen, zwei Reihen Buntmetallknöpfe reliefiert mit kaiserlichem Adler, rückseitig Schoßknöpfe, an jedem Schoßende ein gesticktes, silbervergoldetes Granatemblem und ein Hornsymbol, Gardeaufschläge an den Ärmelenden. Im Brustbereich gepolstertes helles Baumwollfutter. Mottenlöcher, Altreparaturen, französische Fundusstempel, Trage- und Altersspuren.
Dieser Rock der napoleonischen kaiserlichen Garde wurde wahrscheinlich nach dem Untergang des 1. Kaiserreichs für die "Grognards" angefertigt, die der Schlacht von Austerlitz jedes Jahr vor der Vandomme-Säule in Paris gedenken.
Die Sammler sprechen heute von "tenues de la colonne".
Sie wurden von Militärschneidern wie vor 1815 angefertigt, mit allen Details und gleichem Stoffmaterial. Diese Uniform ist handgefertigt und genäht, d.h. sie wurde vor 1840 hergestellt. Sie wurde in den 1930er Jahren in einem Theater gefunden und blieb bis heute in der Familie.

Condition: II - III Questions about the lot?

General Information

The auction includes 454 lots and starts on Tuesday, June 1, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4454. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.