Lot 4028

A helmet of the Khedive life guard, as of 1867

International Orders & Military Collectibles | A89m | Live auction | 454 Lots

Hammer price € 1,400

Show related lots

Description

Einteilig geschlagene Eisenglocke mit Nackenschutz. Konische Scheitelrosette mit eisernem Halbmond und verstellbarem pfeilförmigen Naseneisen (kl. Fehlstelle). Der untere Helmrand mit umlaufend profilierter Messingeinfassung und seitlichen Zierscheiben. Höhe ca. 32 cm.
Seltener Helm. Das 1517 durch das Osmanische Reich eroberte Ägypten erlangte im Lauf der Jahrhunderte eine gewisse Unabhängigkeit als osmanische Provinz. Insbesondere die europäische Einflussnahme im 19. Jhdt. stärkte dieses Bestreben und so wurde dem seit 1863 als Wali (Provinzgouverneur) regierenden Ismail Pascha 1867 gegen die Verdoppelung des Tributs an das Osmanische Reich von Sultan Abdülaziz der erbliche Titel eines Khediven (Vizekönigs) von Ägypten verliehen.

Condition: II - Questions about the lot?

General Information

The auction includes 454 lots and starts on Tuesday, June 1, 2021 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4454. The pre-sale view will take place from 19 - 22 May, 25, 29 and 31 May 2021. However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Prior to any visit please check our website - we'll up.