Lot 1267

Signalman 1st Class Carl B Edwards - a photo and memory album with autographs by fleet admiral Chester W. Nimitz 1938 - 1943

International Orders & Military Collectibles | A83m | Live auction | 577 Lots

Hammer price € 720

Show related lots

Description

Querformatiges Album mit cremefarbenem, goldgeprägtem Einband, die obere Einbanddecke lose. Großformatiges Portraitfoto von Chester W. Nimitz mit eigenhändiger Tintenwidmung "6 April 1944 - To C.B. Edwards, USN - with best wishes - C.W.Nimitz - Admiral, USN". Anerkennungsurkunde für den damaligen Signalman 3rd Class Edwards für seinen mutigen Einsatz während des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor am 7.12.1941 mit Blindprägesiegel "Department of the Navy - Commander-in-Chief Pacific Fleet" und eigenhändiger Tintenunterschrift "C.W.Nimitz". Abschrift einer Beförderung zum Signalman 2nd Class 1942. Weihnachtsschreiben 1942 mit gedruckter Unterschrift von Nimitz. Zwei hektografierte Schreiben von Nimitz mit Glückwünschen an seine Pazifikflotte nach dem Battle of Midway im Juni 1942. Ärztlicher Untersuchungsbericht für Edwards vom Nov. 1942. Vierseitige und als "restricted" klassifizierte "CINPAC AND CINCPOA STAFF AND TELEPHONE NUMBERS". Etagenplan des "CINCPAC - CINCPOA Headquarter Building". Zwei Menükarten Nov./Dez. 1940 der "U.S.S. New Mexico" in Long Beach bzw. auf Honolulu. Broschüre "Change of Command - Commander-in-Chief United States Fleet" zum 1.2.1941 für Pearl Harbor. Zeitungsausschnitte, Mitgliedskarte "The Officer's Club Pearl Harbor" für Edwards. Scholarship-Dokument 1938. Außerdem über 120 Aufnahmen unterschiedlichster Formate, dabei Ausbildung, Kameraden, Familie und Lebensgefährtin.
Bedeutendes Album mit Bezug zur größten Niederlage der US-Pazifik-Flotte und dem Wendepunkt im Pazifikkrieg, des Battle of Midway.
Chester W. Nimitz (1885 - 1966) wurde am 31.12.1941, nach dem Überfall auf Pearl Harbor, Commander-in-Chief der Pazifikflotte (CINCPAC) und im Mai 1942 Commander-in-Chief Pacific Ocean Areas (CINCPOA), trotz der nach Pearl Harbor stark geschwächten Moral der Flotte gelang es ihm mit Überraschungsangriffen oder geschickter Schlachtenführung, die Japaner im Pazifik sukzessive zurückzudrängen. Im Dezember 1944 wurde er dafür zum Fleet Admiral ernannt.

Condition: II - Questions about the lot?

General Information

The auction includes 580 lots and starts on Thursday, Oct. 22, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 1001 - 1580. The pre-sale viewing will take place from Oct. 18 - 21 and Oct. 28 - 31, 2020 from 2 to 6 pm (CET). However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Bring your favourite breathing mask! Prior to any visit please check our website - we'll update it as soon as the situation changes.