Lot 3705

Skulptur in Gestalt eines Mischwesens mit Flügeln, Taino-Kultur, Karibik, 11. - 15. Jhdt.

Works of Art, Antiquities | A83kua | Live auction | 712 Lots

Hammer price € 1,600

Show related lots

Description

Eindrucksvolle Skulptur aus schwarzem Felsgestein. Die angewinkelten und langen unteren Gliedmaßen gleichen auffällig den ebenso stilisierten Gliedmaßen menschlicher Skulpturen dieser Kultur, sodass eine Interpretation als Mischwesen ("Vogelmensch") denkbar ist. In der Mitte maskenhaft stilisierter Kopf. Die Profilierung um die kreisrunden Augen gleicht einer Taucherbrille. Das Innere der Augen und die schmalen Zonen zwischen diesen und dem diese umgebenden Außenprofil durch Pickung aufgeraut, was einen Kontrast zur stärker polierten sonstigen Oberfläche bewirkt. Oberhalb der Augen Kreis inmitten eines spitzovalen Feldes mit vertikalen Rippen. Zwischen den Augen ein schmaler, weit nach unten gezogener Schnabel mit zwei seitlichen Löchern, unten leicht geöffnet. Die sonst immer extrem breit gezogenen Münder menschlicher Wesen legen hier die Darstellung eines Schnabels nahe. Seitlich Flügel, das Gefieder durch Wechsel aus Riefen und kräftigen Rippen stilisiert, unten vertikal, oben horizontal, darüber in einem Bogen Kreisaugen, seitlich von Bögen flankiert. Höhe 12,5 cm, Breite 19 cm. Äußerst seltene Variante einer Taino-Skulptur.

Condition: II - Questions about the lot?

General Information

The auction includes 712 lots and starts on Monday, Nov. 2, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 3001 - 3712. The pre-sale viewing will take place from Oct. 18 - 21 and Oct. 28 - 31, 2020 from 2 to 6 pm (CET). However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Bring your favourite breathing mask! Prior to any visit please check our website - we'll update it as soon as the situation changes.