Lot 4406

Armbrust mit Bolzen, süddeutsch, um 1600

Antique Arms and Armour from all over the world | A83aw | Live auction | 414 Lots

Hammer price € 3,500

Show related lots

Description

Kräftiger, eiserner Bogen mit späterer, geflochtener Hanfsehne, an der Innenseite gemarkt. Strickverankerung mit eingeflochtenem Eisenring. Leicht bauchige Säule aus Nussbaumholz, die Ober- und Unterseite mit Bein belegt (an der Unterseite "IHS"-Marke), die Seiten mit gepicktem Dekor. Auf der Oberseite späterer Diopter (beschädigt). Bolzenhalter fehlt, spätere Beinnuss, eiserner Windenknebel. Eiserner Abzugsbügel, die Abzugsmechanik in der Gebrauchszeit modifiziert. Backe mit späterer Belederung. Alters- und Gebrauchsspuren. Länge 58 cm. Lange geführte und in der Gebrauchszeit immer wieder modifizierte und adaptierte Waffe. Dazu ein Bolzen mit originaler, gereinigter Spitze.

Condition: III + Questions about the lot?

General Information

The auction includes 416 lots and starts on Tuesday, Nov. 3, 2020 at 10 am (CET). Lot no. 4001 - 4416. The pre-sale viewing will take place from Oct. 18 - 21 and Oct. 28 - 31, 2020 from 2 to 6 pm (CET). However, the number of participants for both auction and viewing is limited due to Covid-19 restrictions and requires an appointment. Bring your favourite breathing mask! Prior to any visit please check our website - we'll update it as soon as the situation changes.