Los 3214

Luxus-Bockdoppelflinte Simson Suhl mit Wechsellauf-Bockbüchsflinte und ZF Hensold.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A82s | Präsenzauktion | 116 Lose

Startpreis € 2.100

Anmelden

Beschreibung

Nr. 54648, Laufb. 54648, Kal. 16/70, Nr. 54648. Spiegelblanke, brünierte Läufe, Länge 72 cm, guillochierte Laufschiene signiert "Simson, Suhl (Thüringen)". Beschuss 11/52. Dazu Wechsellauf-Bockbüchsflinte, Kaliber 16/70, 7x57R, Nr. 54648. Spiegelblanke Läufe, nur das Schrotpatronenlager mit leichter Aufrauung, Länge 62 cm. Hersteller Wendel Ulm, Beschuss 12/53. Guillochierte Laufschiene mit Klappkimme und Perlkorn. Montiert ein ZF Hensold Duralyt 6x, Absehen 1. System Kastenschloss, Kerstenverschluss, Ejektoren und Doppelabzug. Kolbenhalssicherung. Tief und vollständig graviertes Basküle in French Gray mit Arabesken und Eichenlaub, dazu links äsende Rehe, rechts Jagdhunde stellen Rebhühner, unten flüchtender Hase. Schäftung dunkles Nussholz mit deutscher Backe, schottischer Fischhaut. Schaftlänge 36 cm. Länge 114 cm, als Bockbüchse 104 cm. Sehr schöne Erhaltung, gefälliges Aussehen. WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" vom 27. Mai 2020 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 12. Juli 2020. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. 25% Aufgeld.