Los 19

Monogrammiertes Stillleben mit Hasen und Rebhuhn, süddeutsch, Anfang 18. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | A82kua | Präsenzauktion | 405 Lose

Startpreis € 2.500

Anmelden

Beschreibung

Öl auf Leinwand. Am Ast einer Eiche aufgehängter Hase, daneben arrangiertes Rebhuhn sowie zwei Singvögel. Gedunkelt, reinigungsbedürftig. In späterem goldfarbenen Holzrahmen mit durchbrochen gearbeitetem Akanthuslaubdekor. Maße 78 x 100 cm, mit Rahmen 93 x 115 cm. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Kunsthandwerk, Antiken" vom 25. Mai 2020 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 12. Juli 2020. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. 25% Aufgeld.