Los 5815

Tschako für Offiziere der Reichsgendarmerie, um 1900

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A82m | Präsenzauktion | 905 Lose

Beschreibung

Korpus mit schwarzem Mohairfilz bezogen, eckiger Vorderschirm (grün unterfüttert), oben umlaufender schwarzer Samtstreifen. Vergoldetes Reichsadler-Emblem mit aufgelegtem, silbernem Preußenadler. Kinnriemen aus schwarzem Lackleder an Rosetten mit aufgelegtem Polizeistern, darauf der reliefierte Reichsadler. Offiziersmäßiges Feldzeichen in den Reichsfarben. Schwarzes Lederschweißband, schwarzes Seidenfutter in Resten vorhanden. In nicht zugehörigem Helmkoffer (Trageriemen unrichtig ergänzt). Teilweise beschädigt, Altersspuren. Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Informationsstand: 13. Mai. Mit Genehmigung des Gesundheitsamtes dürfen sowohl Vorbesichtigung wie auch Auktion mit Publikumsbeteiligung stattfinden, allerdings mit Einschränkungen: bitte schauen Sie auf unsere Covid-19 Seite! Unsere Präsenzauktion „Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke“ beinhaltet 905 Lose. Die Auktion startet am Donnerstag, den 28. Mai 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5905). Die Vorbesichtigung findet vom 21. bis 24. Mai 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls werden wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten.