Los 4389

Edle Porzellantasse mit Generalsdarstellung, um 1830

Orden und Militaria bis 1918 | A94m | Präsenzauktion | 167 Lose

Beschreibung

Weißes, glasiertes Porzellan, teilvergoldet, farbig bemalt. Schön erhaltene Tasse in Glockenform, klassizistischer Henkel mit Palmettenansatz, schauseitig feine Miniaturmalerei mit preußischem General und seinem Adjutanten zu Pferde. Dazu die Untertasse (Vergoldung stellenweise berieben), im Boden ein blaues "F" (Fürstenberg?). Gebrauchs- und Altersspuren. Höhe der Tasse 10 cm, Durchmesser der Untertasse 14,5 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Orden und Militaria bis 1918" vom 27. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.