Los 4190

Russischer Säbel M 1865 für Dragoneroffiziere, Solingen, um 1870

Orden und Militaria bis 1918 | A94m | Präsenzauktion | 167 Lose

Beschreibung

Leicht gekrümmte Rückenklinge mit langer, verbreiteter und zweischneidiger Spitze. Quartseitig später(?) geätzte Kartusche mit preußischem Adler, auf dessen Brust "F R" geätzt. Am Ansatz geschlagene Herstellerangabe "J. A. H.", darunter etwas beriebenes Zwillingslogo. Am terzseitigen Ansatz Qualitätsnachweis "Eisenhauer Schlagerei". Gefäß aus Messing, Parierarm und Griffbügel mit Blumen- und Laubdekor auf vergoldetem und ziseliertem Grund. Lederbezogene und messingdrahtumwickelte Hilze, am Knauf mit Eichenblattdekor späterer aufgelegter Gardestern aus Neusilber. Länge 98 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Orden und Militaria bis 1918" vom 27. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.