Los 1069

Perkussionsflinte, Spanien, datiert 1830

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A94s | Präsenzauktion | 119 Lose

Beschreibung

Über der Kammer oktagonaler, in rund übergehender, brünierter glatter Lauf im Kaliber 16,5 mm, auf der Oberseite Korn mit Golddekor, über der Kammer in Gold bezeichnet "Fabricado Por Manf. Bascaran de Herraduras Ano 1830" zwischen feinem Rankenwerk. Leicht graviertes und vergoldetes aptiertes Perkussionsschloss mit figürlich geschnittenem Hahn. Aufwendig verschnittener Halbschaft mit eiserner Garnitur, Kolbenfach mit gefederter Klappe, in Schlangenform geschnittenes Schlossgegenblech, der Abzugsbügel en suite zur Schlossplatte dekoriert. Ladestock mit hölzernem Dopper. Länge 129 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" vom 24. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.